Alle Beiträge von schindler

Rückblick: Weihnachtsbasar 2023

Unser letzter Weihnachtsbasar wirkt immer noch nach: Auch nach den Weihnachtsferien glänzen in der Mensa noch die goldenen Sternengirlanden und die Lichterketten werfen jeden Morgen ein gemütliches Licht in die Räume. Neben einer soliden Verköstigung mit Kaffee, Kuchen, Kakao und Bratwurst im Brötchen, wurden auch die Bastelangebote, die Fotowand vor dem Greenscreen und der Jugendtreff gut genutzt. Am aller schönsten ist es jedoch jedes Jahr, wenn wir auf bereits abgegangene Schüler*innen und ehemalige Kolleg*innen treffen. Dieses Wiedersehen zum Ende des Jahres hat etwas ganz besonderes. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr 🙂

Weihnachtsbasar 2023

Freitag, 1. Dezember 2023 13.30-16.30 Uhr, Wilhelm Busch Schule

Die Vorbereitungen für den Weihnachtsbasar laufen auf Hochtouren. In der vergangenen Woche wurde bereits geplant, organisiert, eingekauft, gebastelt und gewerkelt. Hier ein kleiner Einblick in unsere Vorbereitungen:

Sozialtraining in LG 3/4

Direkt nach den Herbstferien hieß es für unsere Schüler aus der Lerngruppe 3/4: Achtung aufgepasst, Sozialtraining. Den gesamten Dienstag und Mittwoch verbrachten wir mit Stefan von „Aktiv gegen Gewalt NRW“. Diese Bildungseinrichtung bildet in den Bereichen Gewaltprävention und sozialen Kompetenzen weiter. Was oft nach nur kleinen Gruppenspielen aussah, war für die meisten Schüler sehr fordernd und brachte den ein oder anderen an seine Grenzen. Doch es gab viele Situationen in denen die Kids sich einen Ruck gaben und über ihren Schatten gesprungen sind oder nach einem misslungenen Start wieder die Kurve kriegten und an entsprechenden Übungen doch wieder teilnahmen. Es waren zwei ereignisreiche Tage, die uns allen noch lange im Kopf bleiben werden. Danke Stefan und danke „Aktiv gegen Gewalt“!

Waffel-Freitag

Der erste Waffelfreitag in diesem Schuljahr hat heute stattgefunden. Die Lerngruppe 3/4 hat in ihrem Klassenrat abgesprochen, dass sie ihre Klassenkasse füllen möchten. Im Deutschunterricht wurde ein Wortspeicher zum Waffelbacken erstellt, in Mathe mussten die Schüler das vorgestreckte Wechselgeld von Frau Schindler in Textaufgaben berechnen. Außerdem mussten 4 kg Mehl, 2 kg Butter, 48 Eier und 4 L Milch zu Waffelteig verrührt werden. Da das Backen bereits in der 2. Stunde startete, roch es den ganzen Tag nach frischen Waffeln. Ein guter Einstieg ins Wochenende.

Erste Hilfe zum Schulanfang

Zum Start des Schuljahres 2023/2024 haben wir unsere Kenntnisse zur Ersten Hilfe aufgefrischt. Tim von „Notfallschulungen Rhein Ruhr“ hat uns durch den Tag geführt. Wir hoffen selbstverständlich, dass alle gesund und munter bleiben, aber für den Notfall sind wir gewappnet.