Alle Beiträge von schindler

Schöne Sommerferien!

Mensch, was geht da für ein verrücktes Schuljahr zu Ende: Masken, Wechselunterricht, Abstand, Lockdown 1, Distanzunterricht, Lockdown 2, Lolli-Tests. Es war nicht nur für euch Schüler*innen ein herausforderndes Schuljahr. Auch wir Lehrer und Intis haben uns des Öfteren gekniffen, um zu überprüfen, ob das vielleicht alles nur ein böser Traum ist.

Am Ende bleibt aber festzuhalten: Wir haben die Schule, den Unterricht und die Gemeinschaft viel mehr zu schätzen gelernt! Wir freuen uns alle riesig auf die Sommerferien – genießt die Sonne, das Schwimmbad, den Urlaub und gaaaaaanz viel Eis. Wir sehen uns am 18. August wieder!

Und hier noch ein paar Eindrücke der letzten Schultage:

Unsere 10er verlassen uns!

Wir haben unsere 10er und Abschlussschüle*innen verabschiedet. Das Infektionsgeschehen hat doch eine kleine Entlassfeier zugelassen. Unsere Küchenfee Frau Dettweiler hat passend dazu ein nettes Buffet gezaubert. Wir wünschen euch allen nur das Beste für eure Zukunft, kommt uns unbedingt mal wieder besuchen. Und nun, seht euch den Kuchen an!

Hurra, der Schulhof ist fertig!!!

Gestern wurden die Bauzäune abgebaut und es erfolgte die Abnahme der Spielgeräte. Gegen Ende des Schultages stand fest: Ab Dienstag kann der neue Schulhof von den Schülern eingenommen werden.

Und so kam es dann auch: Die Tischtennisplatten wurden umlaufen, im Basketballkorb wurden Bälle versenkt und das Klettergerüst wurde erklommen. Eine große Freude für die Kleinen, aber auch für die Großen. Langeweile sollte es in den Hofpausen nun nicht mehr geben.

Wir freuen uns sehr, dass der neue Schulhof nach so langer Zeit nun endlich fertig ist. Vielen Dank!

Weitere Einblicke in den Hauswirtschaftsunterricht auf Distanz

Ihr probiert weiter fleißig die Rezepte aus und schickt Fotos vom Einkaufen, Zusammenrühren, Kochen und Backen. Das sieht alles so toll aus, wir freuen uns wirklich sehr, dass ihr so viel Spaß dabei habt. Allerdings haben wir von einigen Eltern und Großeltern die Rückmeldung erhalten, dass ihr euch beim anschließenden Küche Aufräumen und Saubermachen ein wenig motivierter zeigen könnten 😛 🙂

Abschluss trotz Corona

Abschluss machen und das zu Corona-Zeiten. Nicht so einfach. In den vergangenen Wochen haben sich unsere 10er-Schüler*innen sehr gewissenhaft auf die Zentralen Abschlussprüfungen vorbereitet. Sie durften trotz Lockdown in die Schule kommen. Für ein wenig Abwechslung konnte Herr Lange mit einem gemütlichen Mittagsgrillen sorgen. Und der Besuch der Ausbildungsmesse war auch ein Highlight. Der Countdown läuft, das Schuljahr neigt sich dem Ende.