Alle Beiträge von schindler

Hauswirtschaft im Lockdown?

Ja, aber sicher doch. Frau Haarmann hat für Klasse 7 Rezepte herausgesucht und Schritt-für-Schritt-Anleitungen erstellt. Nun kommen erste Fotos der Schüler*innen bei uns an und uns läuft das Wasser im Mund zusammen!

Die bisherigen Rezepte: Apfel-Schoko-Muffins, Flammkuchen-Brötchen und Pizzasuppe

Infos vom MSW NRW und der Stadt Hagen (15.04.2021)

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

in der Info vom MSW NRW wird zwar vorgegeben, dass alle Schüler*innen ab Montag dem 19. April im Wechselmodell an die Schulen zurückkehren sollen, jedoch steht dem ein Hagener Inzidenzwert von weit über 200 gegenüber. Wir haben eben die Meldung der Stadt Hagen erhalten, dass aufgrund der steigenden Ansteckungen der Wechselunterricht NICHT stattfinden wird.

In der Schulwoche vom 19.-23. April wird weiter Distanzunterricht stattfinden. Ausnahmen stellen nur die Abschlussklassen dar.

Sobald wir weitere Infos erhalten, stellen wir sie sofort an dieser Stelle online und die Lehrkräfte geben sie auch weiter.

Flattermaus – die Fledermaus

„Flattermaus – die Fledermaus-“ ist ein Märchen, das von einer Fledermaus erzählt, die in der Wilhelm-Busch-Schule in Hagen normalerweise nachts ihr Unwesen treibt. Da allerdings wegen des Lockdowns die Schule auch tagsüber verwaist ist, kann sie im Rahmen einer Videokonferenz Kontakt zu fünf Schülerinnen und Schülern aufnehmen. Zusammen beschließt man, dem Chemielehrer dabei zu helfen, ein Medikament gegen Lagerkoller herzustellen. Dazu benötigt der etwas verrückt anmutende Professor noch Magie. Diese erhält die Fledermaus von den Lehrerinnen und Lehrer für Deutsch, Technik, Musik, Kunst und Sport. Und tatsächlich, das Medikament wirkt… Während der Zeit des Homeschoolings und des Wechselunterrichts produzierten acht- bis zehnjährigen Kinder der Wilhelm-Busch-Schule dieses kleine Puppenspiel, das kindgerecht auf die Probleme der Kontaktbeschränkungen und des Homeschoolings aufmerksam macht. Die Stimmen der Kinder wurden teilweise zuhause aufgenommen und per Internet übermittelt. Kinder bastelten die Requisiten, nahmen die Geräusche auf und zeichnen auch für viele Ideen des phantasievollen Drehbuches Verantwortung.

Infos aus der WBS (18.03.2021)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
wie in der Mail vom 15.03.21 vom Ministerium dargestellt, besteht die
Möglichkeit, dass die Schüler*innen sich mit einem Schnelltest testen
können. Diese Tests finden am 23.03. + 24.03.2021 statt, falls Sie nicht
widersprechen. Sollte es zu einer positiven Testung kommen, müssen Sie
ihr Kind von der Schule abholen.

Weitere Infos können Sie auf den Seiten des Ministeriums NRW nachlesen.

https://www.schulministerium.nrw/